Sicherheit auf höchstem Niveau

Rundschlingen und Hebebänder werden genau dort mit NoCut pad geschützt , wo beim Heben der Last die scharfe Kante am Hebezeug anliegt. Schäden an textilen Anschlagmittel und daraus resultierende Lastabstürze werden so wirksam vermieden.

NoCut pad wird in 2- und 4-lagiger Ausführung angeboten. Diese Mehrlagigkeit erreicht ein extrem hohes Schnittschutzniveau und bietet dem Anwender auch bei kritischen Hebevorgängen großen Schutz.

Neu sind die vereinfachte Fixierung von NoCut pad mit Steckschnallen oder Klettband, die leistungsfähigere Gewebestruktur für stärkeren Schnittschutz und die verbesserte Erkennung der Ablegereife durch ein innenliegendes Gewebe in Signalfarbe. Ihr unverzichtbares Plus an Leistung, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit!

...

Neu Optimierte Prozesstechnik

Verbesserter Schnittschutz, vereinfachte Handhabung und stärkere Gewebestabilität erhöhen Standzeiten und Sicherheit.

...

Geringes Eigengewicht

Das geringe Eigengewicht sorgt für eine einfache und ergonomische Handhabung.

...

Frei positionierbar

NoCut ist frei über das Anschlagmittel positionierbar und schützt genau dort, wo die scharfe Kante anliegt.

...

Neu Label

NoCut Produkte sind durch Label gekennzeichnet, die Handhabungshinweise und Produktinformationen enthalten. Für zusätzliche Sicherheit sorgt das neue zweite Label, das illustrativ und in Farbe die richtige Anwendung von NoCut veranschaulicht. Fehlanwendungen können so vermieden und die allgemeinen Betriebssicherheit gesteigert werden.

...

Geprüfte Sicherheit

Hohe Betriebssicherheit auf Basis definierter Kantenradien – DEKRA-zertifiziert.

...

Biegeweiche Konstruktion

Die biegeweiche Gewebekonstruktion lässt sich einfach positionieren und legt sich an die Kante an.

Um das Anschlagmittel zu schützen, können NoCut pads wie folgt angewendet werden:

Klettverschluss


Klettverschluss mit Schnalle


Neu Steckschnallen

Aus der Praxis, für die Praxis!

NoCut pad wird werkseitig ab einer Länge von 75cm mit zusätzlichen Gewebeschlaufen auf der Rückseite ausgerüstet. Schnell ist ein Gurtband durch die Schlaufen gefädelt und das NoCut pad am Anschlagmittel zusätzlich fixiert. Denn nur wenn das NoCut pad richtig anliegt und nicht mehr verrutschen kann, ist das Anschlagmittel vor der scharfen Kante geschützt.

...

Abb. 1 Für Hebebänder

Einfach aufgezogen

...

Abb.3 Für Rundschlingen*

Über Doppelstrang

...

Abb. 5 Für Rundschlingen

Einfach aufgezogen [werkseitig]

Definierte Symbiose

Selbstverständlich wurde NoCut pad an die unterschiedlichen Breiten der SpanSet-Hebebänder und -Rundschlingen angepasst. Damit ist NoCut hervorragend zum Schutz textiler Anschlagmittel, wie zum Beispiel PowerStar-Hebebänder und SupraPlus-Rundschlingen geeignet.


Bezeichnung Lagen ca. Breite innen [mm] ca. Breite aussen [mm] Befestigung
NCP-065-KB 2 55 65 Klettverschluss
NCP-085-KB 2 75 85 Klettverschluss
NCP-115-KB 2 105 115 Klettverschluss
NCP-145-KB 2 135 145 Klettverschluss
NCP-175-KB 2 165 175 Klettverschluss
NCP-205-KB 2 195 205 Klettverschluss
NCP-265-KB 2 255 265 Klettverschluss
NCP-340-KB 2 330 340 Klettverschluss
NCP-065-KR 2 55 65 Klettverschluss mit Rahmenschnalle
NCP-085-KR 2 75 85 Klettverschluss mit Rahmenschnalle
NCP-115-KR 2 105 115 Klettverschluss mit Rahmenschnalle
NCP-145-KR 2 135 145 Klettverschluss mit Rahmenschnalle
NCP-145-KR 4 135 145 Klettverschluss mit Rahmenschnalle
NCP-175-KR 2 165 175 Klettverschluss mit Rahmenschnalle
NCP-175-KR 4 165 175 Klettverschluss mit Rahmenschnalle
NCP-205-KR 2 195 205 Klettverschluss mit Rahmenschnalle
NCP-205-KR 4 195 205 Klettverschluss mit Rahmenschnalle
NCP-265-KR 2 255 265 Klettverschluss mit Rahmenschnalle
NCP-265-KR 4 255 265 Klettverschluss mit Rahmenschnalle
NCP-340-KR 2 330 340 Klettverschluss mit Rahmenschnalle
NCP-065-ST 2 55 65 Steckschnalle
NCP-085-ST 2 75 85 Steckschnalle
NCP-115-ST 2 105 115 Steckschnalle
NCP-145-ST 2 135 145 Steckschnalle
NCP-145-ST 4 135 145 Steckschnalle
NCP-175-ST 2 165 175 Steckschnalle
NCP-175-ST 4 165 175 Steckschnalle
NCP-205-ST 2 195 205 Steckschnalle
NCP-205-ST 4 195 205 Steckschnalle
NCP-265-ST 2 255 265 Steckschnalle
NCP-265-ST 4 255 265 Steckschnalle
NCP-340-ST 2 330 340 Steckschnalle
NoCut pad wird werkseitig ab einer Länger von 75cm mit zusätzlichen Gewebeschlaufen auf der Rückseite ausgerüstet. Schnell ist ein Gurtband durch die Schlaufen gefädelt und das NoCut pad somit am Anschlagmittel zusätzlich fixiert. Wenn NoCut pad nicht mehr verrutschen kann, ist das Anschlagmittel vor der scharfen Kante gescbützt.
Anschlagmittel NoCut pad 2-lagig NoCut pad 4-lagig
Radius [mm] 0 1 2 3 0 1
Hebebänder:
Liftfix [HB] ≤ 5t
PowerStar 4-lagig [PCS] ≤ 10t
Rundschlingen:
SupraPlus, Twintex, Liftfix ≤ 5t
MagnumPlus, SupraPlus, Twintex, Liftifx ≤ 10t
MagnumPlus, Liftifx ≤ 20t
MagnumPlus, Liftifx ≤ 25t
MagnumPlus, Liftifx ≤ 30t
MagnumPlus, Liftifx ≤ 40t
MagnumPlus, Liftifx ≤ 50t
Neu Magnum-X ≤ 60t
Magnum-X ≤ 10t
Magnum-X ≤ 20t
Magnum-X ≤ 30t
Neu Magnum-X ≤ 40t
Die mit einem gekennzeichneten Werte in der Tabelle beziehen sich auf den kleinsten Radius, bei dem NoCut noch eingesetzt werden darf. Größere Kantenradien werden durch die jeweilige Kennzeichnung eingeschlossen.